Mit Tapeten mehr Charakter für dein Zuhause

Tapeten

Werbung wegen Markennennung

„Eine Tapete?? Hmmm für mich ist das, glaub ich, nix!“ Hast du gerade gedacht? 🙂 Wieso denn nicht?? Tapeten feiern seit ein paar Jahren ein richtiges Comeback!

In diesem Beitrag überzeug‘ ich dich davon…

Hier meine Top 5 Tapetenideen:

Tapeten…

  1. geben kleinen Räumen mehr Tiefe
  2. an der Decke sorgen für Raffinesse
  3. unterstreichen deinen Wohnstil
  4. aus Textil strahlen Wärme aus und dämmen
  5. machen sich nicht nur an Zimmerwänden gut

Du hast einen kleinen Raum und möchtest ihn optisch vergrößern? Eine Tapete mit kleinen, sich wiederholenden Mustern könnte dein Problem lösen. Kleine Muster erzeugen nämlich mehr Weite bzw. Tiefe 😊

Interior Blog

Entscheidest du dich zudem für eine Ausführung in heller Farbe wird der Vergrößerungseffekt nochmal verstärkt. Egal ob geometrisch, floral oder gepunktet. Die Auswahl ist riesig.

Besonders gut gefallen mir tapezierte Wände im Bad oder WC. Da man hier nicht lange verweilt, kann ruhig mal zu kräftigen Farben und auffälligen Mustern gegriffen werden.

Und im Arbeitszimmer kannst du mit ein bisschen Tapete deine Kreativität anregen. Wie wäre es zB mit den wilden Wellen des Meeres, die Schwung in dein office bringen oder Weiß-Grauem Marmor für mehr Eleganz?

So …und wenn nicht rund herum, dann vielleicht oben drüber? Mit der 5. Wand kann man ja schließlich auch was machen, oder? Denn an die Decke starrst du für gewöhnlich nicht allzu lange und so bringst du eventuell leichter den Mut zu einem auffälligen Design auf.

Gerade wenn dein Zuhause noch zu wenig Persönlichkeit hat und du deinen Wohnstil noch stärker betonen möchtest, eignet sich Tapete ganz toll. Wohnst du zB im Industrial Chic, passt eine Backstein-Fototapete hervorragend.

Interior Blog

Bei rebelwalls gibt es eine eigene Kategorie dazu und generell eine riesiges Sortiment an Tapeten.
Besonderes Plus: Du kannst bis zu 3 Muster gratis bestellen. 

Wenn du eher im Bohostil daheim bist, empfehle ich dir auf Pixers reinzuschauen. Da findest du eine enorme Auswahl von selbstklebenden Tapeten, kannst nach Stilen filtern und sogar Farbe und Musterdichte anpassen, je nachdem wie’s dir am besten gefällt.

Auch eine super Sache sind Textiltapeten. Sie strahlen nämlich nicht nur Wärme und Gemütlichkeit aus, sondern dämmen darüber hinaus den Lärm. Eine kleine aber feine Auswahl an Textiltapeten hat Tapetender70er, Muster im A4 Format gibt’s ab € 1,50.

Und zu guter Letzt hier ein paar Ideen, wo du Tapete abseits der Wände verwenden und richtig coole Akzente in dein Zuhause zaubern kannst.

Verwende Tapete doch zur Aufwertung von:

  • Kommoden
  • Stiegen
  • der Rückwand eines offenen Regals/Glasvitrine
  • Holztabletts
  • Lampenschirmen innen oder außen
  • einer Tischplatte (Glasplatte drüber und fertig 😊)

Welche Muster oder Motive treffen deinen Geschmack am besten? Gibt es bei dir daheim tapezierte Wände? Ich freu mich auf deinen Kommentar 😊

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Banner von Real Cookie Banner